Unser kleines Haus

Die Remise Blumberg * Das kleine Haus im Hof * liegt in der Jägervorstadt. Ein Stadtteil, der schon zur Jahrhundertwende zu den vornehmsten Adressen von Potsdam gehörte.

Das in direkter Nachbarschaft liegende Jägertor hat diesem Stadtteil den Namen gegeben. Die Jägervorstadt liegt zwischen der barocken Potsdamer Innenstadt und dem Park Sanssouci.

Parallel zur kleinen und ruhigen Weinbergstraße verläuft die Hegelallee, die 1990 als Promenade angelegt wurde und der ehemaligen Stadtmauer vom Brandenburger Tor bis zum Nauener Tor folgt.

In diesem spannenden Umfeld befindet sich die Remise Blumberg * Das kleine Haus im Hof * mit einem Haupthaus und zwei kleinen Remisen. Der gesamte Gebäudekomplex wurde im Jahre 1860 erbaut.

Unsere historischen Aufnahmen zeigen den Innenhof im Jahre 1907 sowie das Gartenhaus in den Jahren 1920 und 1953.

hof1907
garten1920
garten1953

Im Jahre 1999 wurden alle Gebäude liebevoll saniert und dienten für einige Zeit als Wohnraum, Büroraum und Galerie.

Heute bietet das Anwesen viel Raum und absolute Ruhe für unsere kleine außergewöhnliche Pension mit sehr großzügigen und hellen Gästezimmern.

In einer Remise ist der gemütliche Frühstücksraum untergebracht, der von unseren Pensionsgästen ab und an auch für Feierlichkeiten genutzt wird.