Remise Blumberg - Das kleine Haus im Hof

Ihre Pension direkt am Schloßpark Sanssouci

Remise Blumberg – Das kleine Haus im Hof

Möchten Sie absolut zentral und ruhig wohnen? Alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erkunden, die schönsten Geschäfte und die besten Restaurant in nur wenigen Minuten erreichen?

Finden Sie raus, wie glücklich man ist, wenn man die Tage wahrhaft genießen kann! Kommen Sie in die Remise Blumberg * Das kleine Haus im Hof *.

Mit nur neun individuellen Zimmern liegt die Remise ruhig und versteckt in einer Seitenstraße. Bis zum Schlosspark Sanssouci sind es nur wenige Meter und nur zwei Querstraßen entfernt befindet sich die historische Innenstadt. Das Holländische Viertel und die Alexandrowka sind ebenfalls nur um die Ecke!

Sie erhalten bei Ihrer Buchung grundsätzlich ein Ticket für den öffentlichen Nahverkehr von Potsdam und Berlin für die gesamte Zeit Ihres Aufenthaltes.

Stellen Sie Ihr Auto ab und fahren Sie mit Bus und Bahn rüber nach Babelsberg oder unternehmen Sie ganz entspannt den einen oder anderen Abstecher nach Berlin.

Was Sie auch vorhaben, wir unterstützen Sie sehr gerne bei Ihrer Planung und freuen uns auf Ihren Besuch!

Annette und Hans Ketzer

View All

Aktuelles

Vier Museen mit einer Kombikarte

  • Potsdam Museum,  Naturkundemuseum, Filmmuseum und das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte.
  • Mit der Kombikarte können Sie innerhalb eines Jahres jedes einzelne der vier Museen besuchen. Info und Tickets unter: Museum Kombikarte

Bonjour Frankreich * Musikfestspiele

Vom 10. bis zum 26. Juni 2016 finden die Musikfestspiele in Potsdam unter dem Motto "Bonjour Frankreich" statt. Entdecken Sie in diesem Jahr die Musikwelt Frankreichs und genießen Sie ein abwechlungsreiches Programm.  Nähe Informationen und Tickets unter www.musikfestspiele-potsdam.de

Palais Barberini * Eröffnung 2017

Potsdam erhält eine neue Adresse: das Museum Barberini. Die Kunstsammlung der Hasso Plattner Förderstiftung,  Kunst der DDR und Kunst nach 1989 erhalten hier ein eigenes Domizil. Sonderausstellungen mit internationaler Strahlkraft werden die Kunstwelt bereichern. Am 23. Januar 2017 wird der erste reguläre Tag des Museumbetriebs sein. Details unter: http://museum-barberini.com/